monta krepp 432

monta krepp 432
Hochkrepp Hotmelt
Schützen / Abdecken

Technisches Datenblatt 11/2016

Anwendung

monta krepp 432 ist ein hochgekrepptes Abdeckband für alle Maler- und Lackierarbeiten. Aufgrund der guten Dehnbarkeit ist monta krepp 432 besonders für die Verklebung von Kurven und Winkeln geeignet. Ebenfalls wird das Produkt zum Verschluss von Papiersäcken, die anschließend vernäht werden, sowie als Kantenschutz von Papierballen eingesetzt

Eigenschaften

  • gute Klebkraft
  • dehnbar
  • schmiegsam
  • von Hand einreißbar
  • geeignet für raue Oberflächen
  • Temperaturbeständigkeit: Nach Verarbeitung kurzfristig bis +50° C
 Technische Daten Einheit 
Trägermaterialhochgekrepptes Spezialpapier
Klebertypesynthetischer Kautschuk (Hotmelt)
ReißkraftN/25mm
 N/cm
mind. 50
 mind. 20
Dickemm0,280 ±10 %
Klebkraft auf StahlcN/25mm
 N/cm
500 ±150
 2,0 ±0,6
Farbechamois
Kerndurchmessermm76

Alle Angaben beruhen auf Herstellerdaten. Wir empfehlen daher dem Verwender, die Eignung des Selbstklebebandes für den von ihm vorgesehenen Verwendungszweck, bzw. die Anwendung selbst zu prüfen.